Im Gemeinderat. Mitreden. Mithandeln. Mit Reichersdorf.

Wir reden mit.


Ein herzliches Vergelt´s Gott für Eure Unterstützung! 

2019 gründeten wir die Freie Wählergemeinschaft Reichersdorf und traten mit 15 engagierten Kandidaten zur Kommunlwahl 2020 an.

Aus dem Stand heraus ergatterten wir 13,8 % der Stimmen und somit 2 Sitze.

Das war ein riesiger Erfolg für uns! Gerne übernehmen wir Verantwortung für unser Dorf und für die gesamte Gemeinde. 

Kathleen Ellmeier und Marinus Waldschütz

 


Hier gibts Aktuelles aus dem Gemeinderat und der Presse: 

 

 

 

 


Aktueller Gemeindebrief: 
 

 

Straße in der Reichersdorfer Einöde repariert:

Aufgrund der Corona-Pandemie werden auch in der Gemeinde Irschenberg die Ausgaben sehr genau geprüft. Umso mehr freut es uns,dass wir die arg in Mitleidenschaft gezogene Straße beim Pfisterer sanieren konnten. Ein herzliches Dankeschön dem Straßenausschuss!

Aktuell gibts eine Stellenausschreibung der Gemeinde für den Bauhof: auf geht´s, weitersagen!

Alle Infos gibts auf der Gemeindeseite. 

  

  

Bauen im Oberland ist auch in Irschenberg immer wieder ein Thema, das heiß diskutiert wird.  

Ein interessanter Beitrag kam kürzlich im BR mit Andreas Estner: 

  


Artikel im Miesbacher Merkur 28. Mai 2021


Artikel im Miesbacher Merkur 19. Mai 2021


Artikel im Miesbacher Merkur 05.03.2021


Artikel im Miesbacher Merkur 7. Januar 2021


Artikel im Miesbacher Merkur 2. Januar 2021


Artikel im Jahresrückblick 2020 vom Miesbacher Merkur / 24. Dezember 2020


Artikel vom Miesbacher Merkur 1. Dezember 2020


Artikel vom Miesbacher Merkur 20. November 2020


Artikel vom Miesbacher Merkur 26. Oktober 2020

 

Straßenbau: Für ländliche Straßen und Wege gabs eine 70%-ige Förderung im Rahmen des ELER-Programms. Das ermöglichte auch die Straßensanierung zu unseren landwirtschaftlichen Höfen „Willenberg“ und „Markstein“.  Gemeinsam mit den Hofzufahrten nach Starzberg, Aschbach und Rieding beliefen sich die Baukosten auf 1,4 Mio €.

Dankschön allen Beteiligten!  

 

 

Kläranlage: In Irschenberg steht die Modernisierung der Kläranlage an. Der Gemeinderat konnte sich in Sulzemoos ein Bild einer modernen, sehr großzügig gestalteten Anlage machen.  Herzlichen Dank Dieter Schreff für die verständliche Erklärung der Funktionsweise. Dankschön auch an den Klärwärter Johann Naßl für die praxisnahen Ausführungen.  

 


Bushäusl: nachdem wir in Reichersdorf erfolgreich unser Bushäusl verwirklicht haben, gehen wir es jetzt in der Auerschmiede an. Vor Ort machten wir uns ein Bild und sprachen mit 9 betroffenen Familien. Der Bedarf ist definitiv da und es wurden in den letzten Jahren immer wieder von einzelnen Versuche unternommen die Haltestelle sicherer zu machen. Jetzt gehen wir es gemeinsam an und halten Euch auf dem Laufenden. 


Artikel vom Miesbacher Merkur 26. Juni 2020


Artikel vom Gelben Blatt 13. Juni 2020


Artikel vom Gelben Blatt 20. Mai 2020


Artikel vom Miesbacher Merkur 18. Mai 2020


Artikel vom Miesbacher Merkur 15. Mai 2020


Artikel vom Miesbacher Merkur 13. Mai 2020


Artikel vom Miesbacher Merkur 10. Mai 2020


Artikel vom Miesbacher Merkur 7. Mai 2020


Artikel vom Miesbacher Merkur 29. April 2020


Artikel vom Miesbacher Merkur 13.April 2020

 


Artikel vom Miesbacher Merkur zum geplanten Haushalt

 


Artikel vom Miesbacher Merkur 17. März 2020:

Ihr habt noch Fragen? Wir sind für Euch da:

FWG Reichersdorf
Katzenberg 1
83737 Irschenberg
schmid-irschenberg@outlook.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen